Hermann-von-Helmholtz

Gymnasium Potsdam

Studien- und Berufsberatung
DELF Bildung und Begabung

Digitaler Tag der offenen Tür

Herzlich Willkommen

Hier sind Sie eingeladen, unseren digitalen Tag der offenen Tür zu besuchen. Wir geben Ihnen einen umfassenden Einblick in das Schulleben am Hermann-von-Helmholtz-Gymnasium Potsdam. Unter anderem stellen sich die verschiedenen Fachbereiche vor


WIR ÜBER UNS

Demnächst

Donnerstag, 28. Oktober 2021

Ü7: Elterninformationsabend für neue siebte Klassen (mit Anmeldung bevorzugt per Mail bis 04.10.2021 an helmholtzschule@t-online.de)

Montag, 1. November 2021

Dienstberatung I

Freitag, 5. November 2021

Austeilen der Noten- und Fehlzeitenübersichten der SuS durch Klassenlehrkräfte und TutorInnen (Ausdruck erfolgt durch SL)

Zum Kalender

Schulporträt

Das Hermann-von-Helmholtz-Gymnasium ist eine Europaschule, die sich den Grundwerten der Toleranz, der Internationalität und der Leistungsbereitschaft verpflichtet sieht.
Die Schule bekennt sich zu hohen Standards der Unterrichtsarbeit und anerkennt und belobigt erfolgreiches schulisches und außerschulisches Arbeiten.Um dies realisieren zu können, bietet die Schule jeweils einen mathematisch-naturwissenschaftlichen, bilingualen und musikalischen Zweig an, zudem eine Leistungs- und Begabungsklasse.

1738 als städtische Schule gegründet, erhält die Schule 1812 die Berechtigung, das Abitur zu vergeben.Das königlich-preußische Gymnasium zieht 1878 nach der Namensgebung durch die Kaiserin Viktoria in die Kurfürstenstraße und ist dem Schulkonzept eines humanistischen Gymnasiums verpflichtet.

Mehr lesen

Prüfungsergebnisse

Schulprofile

Bilinguales Profil

In den bilingualen Klassen wird eine überdurchschnittliche Sprachkompetenz angestrebt und das Verständnis für andere Kulturen gefördert.

Mathematisch-Naturwissenschaftliches Profil

Der interdisziplinäre Unterricht weckt das Interesse an den Naturwissenschaften und lässt viel Raum für Eigeninitiative.

Erweitertes Musikbetontes Profil

Neben zusätzlichem Musikunterricht bleibt die Möglichkeit für gemeinsames Musizieren in Chor, Big Band und mehr.

Leistungs- und Begabungsklasse

Die LuBK realisiert Breitenförderung, unterstützt aber fachspezifische Begabungen. Selbstständig lernen, projektorientiert lernen.

Mehr lesen

MINT-EC

Das Hermann-von-Helmholtz-Gymnasium ist eine Europaschule, die sich den Grundwerten der Toleranz, der Internationalität und der Leistungsbereitschaft verpflichtet sieht.
Die Schule bekennt sich zu hohen Standards der Unterrichtsarbeit und anerkennt und belobigt erfolgreiches schulisches und außerschulisches Arbeiten.Das Hermann-von-Helmholtz-Gymnasium ist eine Europaschule, die sich den Grundwerten der Toleranz, der Internationalität und der Leistungsbereitschaft verpflichtet sieht.Die Schule bekennt sich zu hohen Standards der Unterrichtsarbeit und würdigt erfolgreiches schulisches und außerschulisches Arbeiten.

Als MINT-EC Schule nutzen wir die darin liegenden Möglichkeiten unsere Schülerinnen und Schüler durch spezielle Angebote und eine hohe Wettbewerbskultur besonders zu fördern.

Mehr zu MINT-EC

DELF

DELF ist die Abkürzung für diplôme d'études de langue française. Das sind Zertifikate, die vom französischen Erziehungsministerium vergeben werden. Sie sind standardisiert und in der ganzen Welt anerkannt. Die Prüfungen werden vom Centre international d'études pédagogiques (CIEP) entwickelt und von den Kultureinrichtungen der Französischen Botschaft verwaltet. Die Prüfungen entsprechen den Niveaus des europäischen Referenzrahmens.

Speziell für Schüler/innen gibt es das DELF scolaire, das vier Niveaustufen (A1, A2, B1, B2) umfasst. Bei jedem Niveau werden durch eine Reihe von Aufgaben die vier kommunikativen Kompetenzen – Hörverständnis, Lesefähigkeit, mündlicher und schriftlicher Ausdruck – geprüft.

Mehr zum DELF-Zertifikat

Kontakt

Hermann-von-Helmholtz-Gymnasium
Kurfürstenstraße 53
14467 Potsdam

0331 2897 580
0331 289 3330 (KIS)
0331 2897 581
schulleitung@helmholtzschule.de

Der Freundeskreis ist unter Freunde-Helmholtzschule@Potsdam.de erreichbar.
Zur Karte

© Hermann-von-Helmholtz Gymnasium Potsdam

Schulträger: Stadtverwaltung Potsdam
Aufsichtsbehörde: Ministerium für Bildung, Jugend und Sport
Gebäudezuständigkeit: Kommunaler Immobilien Service
Datenschutzbeauftragter: Maik Köhler
Schulleitung: Grit Steinbuch, Heike Hammermeister, Manuela Moeke

Entwicklung: Ava Schleiff
Webmaster: Olrik Wessner
Icon by Freepik © Flaticon


Haftungsausschluss
Benutzerordnung
Datenschutzerklärung

Öffnungszeiten des Schulsekretariats:

Mo - Fr, 7.00 - 15.30 Uhr
(von 9.45 - 10.30 Uhr geschlossen)
für Schüler von 13.15 - 14.00 Uhr

Die IT-Ausstattung dieser Schule wurde mit Mitteln der Europäischen Union finanziert